LION E-Mobility AG unterzeichnet Kooperationsvereinbarung mit Analog Devices Inc.

07.05.2018

Die LION E-Mobility AG gibt bekannt, dass sie als langjähriger Partner von Linear Technology, nun auch mit Analog Devices (ADI) einen Kooperationsvertrag geschlossen hat. Der Vertrag umfasst die Nutzung von ADIs hochqualitativen Produkten und Supportfunktionen für gegenwärtige und zukünftige Entwicklungsprojekte.

 „Wir sind erfreut, in das Partnerprogramm von Analog Devices aufgenommen zu werden. Die enge Zusammenarbeit mit Linear Technology bedeutet uns sehr viel. Daher freuen wir uns nach der Übernahme durch ADI, weiterhin auf einen starken Partner vertrauen zu können. ADIs langjährige Erfahrung und Unterstützung in der frühen Phase ergänzt sich hervorragend mit der Flexibilität, dem tiefen Branchenwissen und der Innovationskraft der LION Smart GmbH. Wir sind uns sicher, dass wir zusammen mit ADI noch einige Innovationen vorantreiben werden“, sagt Tobias Mayer, CTO der LION E-Mobility AG.

Bereits in vorangegangen Projekten konnte LION Smart die sehr gute Kooperation mit Linear Technology unter Beweis stellen. Vor zwei Jahren gelang es LION Smart innerhalb von fünf Monaten ein Wireless BMS zu entwickeln und in einem BMW i3 zu applizieren.

Die LION E-Mobility sieht der Fortführung der Zusammenarbeit mit Analog Devices / Linear Technology erwartungsvoll entgegen.

 

Über Analog Devices

Analog Devices ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Hochleistungs-Analogtechnologien. Das Produktportfolio umfasst ein weitreichendes Angebot an hochperformanten Analogprodukten von integrierten Schaltungen für analoge und digitale Signalverarbeitung.

back Zurück